511 – Vertraue NIEMANDEM – gedrucktes Exemplar

7,00 

Lieferzeit: Lieferzeit 3-5 Tage

Kategorie:

Beschreibung

511 – Vertraue Niemandem

Ein Cyberkrimi

Hannes verbringt als junger Informatikstudent den größten Teil seiner Zeit vor dem Computer.

Er hackt gerne fremde Systeme und bastelt an einer KI-Software.
Als sein Programm anfängt, ein Eigenleben zu entwickeln, benötigt Hannes Hilfe.
Da er weder Telefon noch Internet vertraut, will er mit dem Zug zu einem Computerverlag fahren, um sein Programm dort überprüfen zu lassen.

Doch am Bahnhof wird er von Agenten entführt und zu einer geheimen Organisation gebracht.
Dort lernt er die junge Hackerin Eva kennen und gemeinsam sollen sie ein gut gesichertes Netzwerk knacken.

Plötzlich überschlagen sich jedoch die Ereignisse und die beiden müssen fliehen.
Dabei können sie niemandem vertrauen, außer sich selbst.

Gedrucktes Exemplar (ca. 120 Seiten)
Achtung – Selbst gedruckt! Info lesen!

Wichtiger Hinweis:
Die Geschichte wurde von mir ursprünglich zum Spaß geschrieben, nachdem ich aber sehr viele positive Rückmeldungen erhalten habe, gab es den Krimi als PDF und ePub zum Download.

Auf einige Anfragen hin biete ich die Geschichte ab sofort auch in gedruckter Form.
Es handelt sich um A4-Format, selbst gedruckt, mit einfachen Heißklebe-Covern gebunden.
Also NICHT in normaler Buchform.
Der Preis deckt gerade die Selbstkosten.
Ideal als Füllartikel zu Decal-Bestellungen

Für weitere Informationen empfehle ich https://www.bastel-bastel.de/blog/?page_id=2259
oder bei Fratzenbuch nach “Jochens Geschichten” suchen.